Schrecklich schaurige Horror Kostüme

 Sich mit voller Absicht so hässlich wie eben möglich zu machen und andere Menschen mal so richtig zu erschrecken, das klappt am besten mit einem Horror Kostüm. Frankenstein und Zombies lassen grüßen.

Frankenstein – Horror Kostüme

 Er ist das Vorbild für die meisten Horror Kostüme und sieht immer wieder einfach nur erschreckend aus: Frankenstein, das künstlich geschaffene Monster nach dem Roman von Mary Shelley. 1818 wurde der Roman zum ersten Mal, wenn auch nur anonym veröffentlicht und gehört seitdem zu den beliebtesten und meistgelesenen Schauerromanen. Frankenstein verkörpert so etwas wie das Ur-Monster und die meisten Horror Kostüme orientieren sich an Frankenstein. In den meisten Fällen trägt Frankenstein einen alten abgewetzten, schwarzen Anzug, der ihm immer etwas zu klein ist und einen Buckel auf dem Rücken. Das Horror Kostüm des Frankenstein wird aber erst perfekt mit der richtigen Maske. Dieses grünliche Gesicht mit den vielen Narben kann man entweder als Maske fertig kaufen oder mit viel Geduld und ein bisschen Aufwand auch selber schminken.

Horror Kostüme – Zombies

 Direkt nach Frankenstein stehen die Zombies in der Hitliste der Horror Kostüme auf dem zweiten Platz. Die Untoten, die in zahlreichen Hollywood Produktionen immer so furchterregend um Mitternacht aus ihren Gräbern steigen, lassen viel Spielraum was das Kostüm und die Maske angeht. Wichtig ist aber immer ein möglichst schrecklich aussehendes Gesicht, leichenblass mit schwarz umrandeten Augen.

Horror Kostüme aus der Rocky Horror Picture Show

 Wer das Wort Horror nicht ganz so ernst nimmt, der kann auch Horror Kostüme aus der legendären „Rocky Horror Picture Show" anziehen. Ein Klassiker ist das Kostüm des Dr. Frank N. Furter mit Mieder, Strapsen und hochhakigen Schuhen. Auf vielen Kostümpartys ist besonders dieses „Horror Kostüm" immer wieder ein Highlight, aber eben auch eine gewisse Verulkung des eigentlichen Horrors.

 Bei einem Horror Kostüm muss man auch immer ein bisschen Mut mitbringen, vor allem den Mut zur absoluten Hässlichkeit.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.