Masken – Die richtige Maske für die perfekte Verkleidung

 Zu jedem Karnevals- oder Faschingskostüm gehört auch immer eine passende Maske. Ob es sich dabei um das Gesicht berühmter Persönlichkeiten handelt oder um eine klassische Maske die nur die Augen bedeckt, spielt keine Rolle, denn wer sich kostümiert der schlüpft in eine andere Rolle, auch was das Gesicht angeht.

Klassische Masken

 Im Mittelalter gehörte eine Maske, die vor dem Gesicht getragen wurde, zum Alltag und hatte nichts mit einer Kostümierung zu tun. Bestimmte Berufsgruppen wie zum Beispiel die Ärzte, mussten in Zeiten der Pest eine Maske tragen, auch bestimmte Religionen trugen eine Maske. Bekannt wurde vor allem die so genannte Schandmaske, diese hatte eine lange Nase und die Diebe mussten sie tragen, damit sie jedermann als Verbrecher erkennen konnte. Im Venedig zur Zeit Casanovas trugen besonders die untreuen Ehemänner und auch Ehefrauen eine Maske, wenn sie sich auf den unzähligen Bällen der Stadt einmal anonym amüsieren wollten.

Masken im Karneval

 Aus Venedig stammen auch die kunstvollen und wunderschönen Masken, die man heute noch kennt. Eine edle Maske war aus Seide oder Samt, hatte und hat die Form von Katzenaugen, war mit Federn oder sogar mit echten Edelsteinen verziert. Diese Masken aus dem alten Venedig haben bis zum heutigen Tag ihre Form behalten. Zu einem eher schlichten Kostüm wirkt eine solch kunstvolle Maske natürlich doppelt so schön.

 Im Karneval von heute sind besonders Masken modern, die das Gesicht eines Prominenten Zeitgenossen zeigen. Wer möchte nicht mal einen Tag lang so aussehen wie Angela Merkel oder Barack Obama? Auch gruselige Masken, wie zum Beispiel Frankenstein, erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Originell und auch traditionell sind auch die oft bizarren Masken der Alemannischen Fassnacht, die in Baden-Württemberg und in der Schweiz eine sehr große Rolle spielen. Auch hier werden unterschiedliche Figuren dargestellt, die typisch sind für die Geschichten und Legenden des jeweiligen Landes.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.